Der kleine bis auf die Leinwand komplett abgedunkelte Bühnenraum setzt mit Schwarzlichtbeleuchtung fluoreszierende Obermaterialien in Szene und wird mit selbstgebauten Lichtquellen und Videoclips in Farben getaucht. Für die Schülerinnen und Schüler entsteht ein Ausdrucks-und Schutzraum, in dem sie sich in verschiedenen Künsten ausprobieren und den Herausforderungen von Kiez und Alltag etwas entgegensetzten können. Das BLACKBOX PROJEKT lädt ein!
The small stage is completely darkened, only a screen is kept visible. Fluorescent objects, illuminated by UV-light, create the scene. Self-made lights and videoclips puts it in colors. For the pupils of Adolf-Reichwein-Schule an expression and shelter is created where they try to deal with the challenges of everyday live in their neighborhood, in various arts. The BLACKBOX PROJECT invites You!
Junges Kunstfestival
Veranstaltungsort und Zeit: 
Sa 17:00 bis 17:30