Werte erhalten heißt die Sichtweise verändern Fotokünstler Thomas Luettgen fordert den Betrachter seiner großformatigen Fotoarbeiten auf, Courage zu beweisen und den Blick auf das eigene Konsum- und Wegwerfverhalten zu lenken. Earth Worth – cycle of life, so der Titel dieser Reihe im Schaffen des Künstlers, hat eine vielschichtige Bedeutung: Zentral ist der Gedanke der Wertschätzung unseres Planeten, seiner Ressourcen der Bereitstellung unseres Lebensraumes und dessen unschätzbarer Wert für die Menschheit. Der Kreislauf des Lebens – cycle of life – ist damit symbiotisch verbunden. Mensch, Tier und Pflanze teilen sich diesen Lebensraum, für den die Spezies Mensch jedoch die alleinige Verantwortung trägt.
Photographic artist Thomas Luettgen invites people viewing his large-scale photographic work to show courage and focus attention on their own consumer behaviour and attitude towards waste disposal. Earth Worth – cycle of life, the title of this collection created by the artist, has a multifaceted meaning: the key idea is the appreciation of our planet, its resources, the provision of our habitat and its inestimable value to mankind. The cycle of life is thus symbiotically interwoven. Humans, animals and plants share this habitat, but the human species bears sole responsibility for it.
Festivalbeitrag
Courage.Zentrale
Veranstaltungsort und Zeit: 
RIC-17
Lahnstr.
31
Gebäudeneubau auf dem Firmengelände
Fr 21:00 bis Sa 00:00
FLU-10
Karl-Marx-Str.
66
1. Obergeschoss
Fr 19:00 bis 22:00
FLU-10
Karl-Marx-Str.
66
1. Obergeschoss
Sa 10:00 bis 22:00
FLU-10
Karl-Marx-Str.
66
1. Obergeschoss
So 12:00 bis 19:00
RIC-17
Lahnstr.
31
Gebäudeneubau auf dem Firmengelände
Sa 14:00 bis 20:00
RIC-17
Lahnstr.
31
Gebäudeneubau auf dem Firmengelände
So 12:00 bis 19:00
Künstlerprofil(e):